Ihre Plattform für das Konzernrechnungswesen

 

Die SIR-Praktikerseminare genießen in Anwenderkreisen seit mehr als 25 Jahren eine große Akzeptanz und stehen für eine gelungene Kombination aus aktuellem Wissen der Rechnungslegung, Praktikersachverstand und Wissen hinsichtlich der (softwareseitigen) Umsetzung. Eine Vielzahl deutscher Konzerne schenkt uns ihr Vertrauen und nimmt unsere Aus- und Weiterbildungsangebote in Anspruch. Damit haben sich unsere Praktikerseminare zu einem wichtigen Treffpunkt der Mitarbeiter aus dem (Konzern-)Rechnungswesen entwickelt.
Es ist uns stets ein Anliegen, das komplexe Themengebiet der Konzernrechnungslegung mit seinen zahlreichen Neuerungen in unseren Seminaren praxisnah aufzubereiten, um Ihnen die neuen Rahmenbedingungen für Ihre tägliche Arbeit zu vermitteln. Ferner bieten wir Ihnen nicht nur Informationen in Bezug zu den Konsolidierungssachverhalten, sondern auch Praxistipps zu Fragen der Aufbau- und Ablauforganisation und insbesondere der Optimierung der Prozesse.

Präsenzseminare werden unter 2Gplus durchgeführt

Über die letzten Monate haben wir umfangreiche Erfahrungen mit Präsenzseminaren in „Zeiten von Covid-19“ sammeln können und Sie dürfen versichert sein, dass wir nicht nur unsere Teilnehmer, sondern auch uns selbst optimal schützen wollen. Sie dürfen davon ausgehen, dass wir, d.h. wir als Seminarveranstalter, aber auch das Hotel, die etablierten Sicherheits- und Hygienevorkehrungen mehr wie einhalten. Denn Ihre/unsere Gesundheit ist uns sehr wichtig.

 

Seminartermine für 2022

Wir sind leider mit der Jahresplanung 2022 in Verzug. 2022 ist wieder ein Jahr, welches eine Corona-Unsicherheit trägt und es fällt nicht leicht Termine für unsere Präsenzveranstaltungen festzulegen. Nachstehend finden Sie einige Eckdaten:

  Termine 2022 Ort
Erstes Halbjahr    
     

 Praxis der Konzernrechnungslegung - Grundlagenseminar
(Präsenz- und parallele Online-Veranstaltung)

30.03 – 01.04.2022 Mövenpick Hotel München/Airport

Fallstudien zur IFRS-Kapitalkonsolidierung (1)
(Präsenz- und parallele Online-Veranstaltung)

12.04 – 13.04.2022 noch offen
 Praxis der Konzernrechnungslegung - Grundlagenseminar
(zeitlich verteile Online-Veranstaltung)
 Start: 06.05.2022  online

Noch in Abstimmung:

Konzernrechnungswesen mit SAP S/4HANA for Group Reporting (Präsenzveranstaltung)

23. – 24.06.2022 noch offen
     
Zweites Halbjahr    
Praxis der Konzernrechnungslegung - Grundlagenseminar 07. – 09.09.2022 Seehotel Niedernberg (zwischen Frankfurt und Aschaffenburg)
Praxis der Konzernrechnungslegung - Fortgeschrittenenseminar 20. – 23.09.2022

Seehotel Niedernberg (zwischen Frankfurt und Aschaffenburg)

HGB-Expertenseminar zur Konzernrechnungslegung 14. – 15.09.2022  noch offen
 IFRS-Expertenseminar zur Konzernrechnungslegung  03. – 04.11.2022  noch offen
 IFRS-Kapitalkonsolidierung mit SAP (SEM-BCS) 09. – 11.11.2022   noch offen
     
Seminare ohne festgelegte Termine:    
IFRS-Konzernrechnungslegung mit SAP (SEM-BCS)    
Fallstudien zur IFRS-Kapitalkonsolidierung (2)    
Fallstudien zur IFRS-Kapitalkonsolidierung (3)    
Organisation der Konzernrechnungslegung    

 

 

Weitere interessante Informationen:

 

 

SAP GR Buch

Buch zu SAP S/4HANA for Group Reporting (SAP GR) ist im Dezember 2021 erschienen

Update: Aktuelle Entwicklungen im Kontext von SAP BCS/4HANA
(Update Juni 2021)

 

Wollen Sie sich über die Funktionalitäten von S/4HANA Finance for Group Reporting informieren, dann finden Sie auf Youtube die drei interessanten Videos (Laufzeit jeweils ca. 1 Stunde):

  • Michael Steuck: S/4HANA Finance for Group Reporting – Architektur, Datenflüsse und Reporting-Möglichkeiten:
    https://youtu.be/fHOOhCF0KNU
  • Johannes Wirth: Konsolidierte Rechnungslegung und Planung mit S/4HANA Finance for Group Reporting und SAP BCS/4HANA:
    https://youtu.be/SaD2MkAhgrI
  • Ulrich Schlüter: SAP Analytics Cloud (SAC) mit Fokus auf eine (konsolidierte Unternehmensplanung: 
    https://youtu.be/dG98buaKAv0

 

 KoR BCC

KoR Aufsatz Digitalisierungkl

Digitalisierung und Prozessoptimierung in der Konzernrechnungslegung, KoR 2020, S. 276 - S. 280

 IFRS-Übergangskonsolidierung mit Aufwärtswechsel (IFRS 3.42) – geänderte Verarbeitungslogik im SEM-BCS

 

Küting/Weber: Der Konzernabschluss => Das Standardwerk seit Dezember 2018 in neuer Auflage

 

Schaeffer Poeschel der konzernabschluss

weitere Informationen

Fortführung der Kommentare und Lehrbücher von "Küting/Weber"

 

Quotale Konsolidierung nach IFRS 11 -- Darstellung der Konsolidierungstechnik im SEM-BCS

 

IFRS 15 - Möglichkeiten einer technischen Umsetzung mit SAP-ERP-Systemen und SEM-BCS

 

Funktionelle Erweiterungen von SEM-BCS durch EHP 8

Sportschloss Velen beendet den Hotelbetrieb –eine Ära geht zu Ende…