Ihre Plattform für das Konzernrechnungswesen

 

Die SIR-Praktikerseminare genießen in Anwenderkreisen seit mehr als 25 Jahren eine große Akzeptanz und stehen für eine gelungene Kombination aus aktuellem Wissen der Rechnungslegung, Praktikersachverstand und Wissen hinsichtlich der (softwareseitigen) Umsetzung. Eine Vielzahl deutscher Konzerne schenkt uns ihr Vertrauen und nimmt unsere Aus- und Weiterbildungsangebote in Anspruch. Damit haben sich unsere Praktikerseminare zu einem wichtigen Treffpunkt der Mitarbeiter aus dem (Konzern-)Rechnungswesen entwickelt.
Es ist uns stets ein Anliegen, das komplexe Themengebiet der Konzernrechnungslegung mit seinen zahlreichen Neuerungen in unseren Seminaren praxisnah aufzubereiten, um Ihnen die neuen Rahmenbedingungen für Ihre tägliche Arbeit zu vermitteln. Ferner bieten wir Ihnen nicht nur Informationen in Bezug zu den Konsolidierungssachverhalten, sondern auch Praxistipps zu Fragen der Aufbau- und Ablauforganisation und insbesondere der Optimierung der Prozesse.

 

SIR Seminare im Umfeld von Covid-19

Das Corona-Virus stellt uns alle vor große Herausforderungen. Oberziel muss sicherlich sein, die aktuelle Gefährdungslage mit Kräften einzudämmen, um dann gemeinsam Wege in Richtung „Normalität“ zu finden.

Auch wir als Seminargesellschaft überlegen, wie wir diese Situation am besten meistern. Mit unseren Präsenzseminaren genießen wir in der Unternehmenspraxis eine sehr große Akzeptanz, da wir einerseits eine theoretisch fundierte, aber auch an den Erfordernissen der Praxis ausgerichtete Aus- und Weiterbildung gewährleisten. Andererseits greifen wir stets aktuelle Entwicklungen in der Rechnungslegung und bzgl. der softwareseitigen Umsetzung auf und binden diese in unsere Inhalte ein. Präsenzseminare werden hierbei auch weiterhin einen zentralen Platz einnehmen, denn diese bieten den großen Vorteil, dass wir als Dozenten unmittelbar die Reaktionen der Teilnehmer in unsere Arbeit einbeziehen und so den Lernerfolg gut beeinflussen können. Bei unseren Präsenzseminaren dürfen Sie natürlich davon ausgehen, dass wir die etablierten Sicherheits- und Hygienevorkehrungen mehr wie einhalten. Denn Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig.

 

Seminartermine für 2020
(alle Seminare sind als Präsenzseminare geplant)

 

  Termine 2020 Ort
Erstes Halbjahr    
     
Zweites Halbjahr    
Praxis der Konzernrechnungslegung - Grundlagenseminar 02. – 04.09.2020 Seehotel Niedernberg (zwischen Frankfurt und Aschaffenburg)
IFRS-Kapitalkonsolidierung mit SAP (SEM-BCS) 16. – 18.09.2020 München/Freising
Praxis der Konzernrechnungslegung - Fortgeschrittenenseminar 23. – 25.09.2020

Seehotel Niedernberg (zwischen Frankfurt und Aschaffenburg)

HGB-Expertenseminar zur Konzernrechnungslegung  10. – 11.09.2020 Seehotel Niedernberg (zwischen Frankfurt und Aschaffenburg)
Fallstudien zur IFRS-Kapitalkonsolidierung (1)  05. – 06.11.2020 München/Freising
IFRS-Konzernrechnungslegung mit SAP (SEM-BCS) 11. – 13.11.2020 München/Freising
NEU: Praxis der Konzernkonsolidierung und -planung
in einem SAP S/4HANA-Umfeld
   
- erster Tag: Planung und Konsolidierung in einer Business Warehouse-Umgebung mit SAP SEM-BCS bzw. BCS/4HANA und SAP BPC 09.12.2020 Frankfurt
- zweiter Tag: S/4HANA Finance for Group Reporting und Synopse zur Planung und Konsolidierung in einer SAP S/4HANA-Umgebung 10.12.2020 Frankfurt
     
Fallstudien zur IFRS-Kapitalkonsolidierung (2)  auf Anfrage  München/Freising
Fallstudien zur IFRS-Kapitalkonsolidierung (3) auf Anfrage München/Freising
Organisation der Konzernrechnungslegung erst wieder 2021
(Zwei-Jahres-Turnus)
 

 

 

 

Weitere interessante Informationen:

 

Blickfeld Group Accounting & Controlling, Webinar am 23.10.2020 und 30.10.2020
(Veranstalter: CCH Tagetik und SIR consulting)

 

 Update: Aktuelle Entwicklungen im Kontext von SAP BCS/4HANA
(Update Oktober 2020)

Seminarinformation für 2020

SIRSeminare2020

KoR Aufsatz Digitalisierungkl

Digitalisierung und Prozessoptimierung in der Konzernrechnungslegung, KoR 2020, S. 276 - S. 280

 

IFRS-Übergangskonsolidierung mit Aufwärtswechsel (IFRS 3.42) – geänderte Verarbeitungslogik im SEM-BCS

 

Küting/Weber: Der Konzernabschluss => Das Standardwerk seit Dezember 2018 in neuer Auflage

 

Schaeffer Poeschel der konzernabschluss

weitere Informationen

Fortführung der Kommentare und Lehrbücher von "Küting/Weber"

 

Quotale Konsolidierung nach IFRS 11 -- Darstellung der Konsolidierungstechnik im SEM-BCS

 

IFRS 15 - Möglichkeiten einer technischen Umsetzung mit SAP-ERP-Systemen und SEM-BCS

 

Funktionelle Erweiterungen von SEM-BCS durch EHP 8

Sportschloss Velen beendet den Hotelbetrieb –eine Ära geht zu Ende…